tranceaddict Forums

tranceaddict Forums (www.tranceaddict.com/forums)
- Europe - Germany
-- In und um Hamburg - Lokale Events & Parties
Pages (55): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 »


Posted by Hoirkman on May-16-2006 18:02:

Tote Hose in Hamburg?

Laufen in HH keine richtigen Tranceveranstaltungen mehr, oder verpasse ich einfach nur die Hälfte?

Wann liegt denn mal wieder was an?

@ Strandjunge: Ja ich weiß, es läuft ne Menge im Wagenbau und sonstwo, aber das ist nicht meine Musik.


Posted by Frank-HH on May-16-2006 18:16:

war nicht bald 20 Jahre DJ-ing mit Yanny, Martink & Co im Edelfett?

aber sonst, weißt doch, Hamburg sucks so much with trance!

und ist doch kein geheimnis, dass kaum einer noch bock hat, die alte drecksmucke von z.b.Arek zu hören! kommt ja nicht von ungefähr, dass alles tot ist! ausser dass alle älter werden in HH, aber man kann sich seine "hörer" auch erziehen, dadurch also keine gäste mehr, keine veranstaltungen, keine partys...


aus fertig schluss!

House/Techno/Elektro laufen ja noch gut, da gibt es ja andere spiezies hier (Uniter, Strandjunge etc.)...die wissen was da geht!

Geht doch mal in eine nette house-session samstags, z.b. china lounge oder ins hello! mal was anders! trau dich mal!!!

wenn du immer nur auf eine tranceport/jm party wartest, dann ist dein partyleben wohl vorbei!


Posted by STRANDJUNGE on May-16-2006 18:31:

Re: Tote Hose in Hamburg?

quote:
Originally posted by Hoirkman
Laufen in HH keine richtigen Tranceveranstaltungen mehr, oder verpasse ich einfach nur die Hälfte?

Wann liegt denn mal wieder was an?

@ Strandjunng: Ja ich weiß, es läuft ne Menge im Wagenbau und sonstwo, aber das ist nicht meine Musik.


ich hab's aufgegeben zu versuchen euch zu überreden euch mal zu trauen was anderes zu erleben...


Posted by STRANDJUNGE on May-16-2006 18:42:

quote:
Originally posted by Frank-HH
war nicht bald 20 Jahre DJ-ing mit Yanny, Martink & Co im Edelfett?


16.06. mit dr. motte, gary d., martink usw.

quote:

House/Techno/Elektro laufen ja noch gut, da gibt es ja andere spiezies hier (Uniter, Strandjunge etc.)...die wissen was da geht!


vor kurzem waren hier: monika kruse & felix da housecat von der sensation white deutschland, moguai von der selbigen veranstaltung kommt bald wieder in's edelfettwerk, ebenso geben die discoboys nächste woche wieder ihr heimspiel.

es gab den rave am flughafen und das amnesia ibiza war audiovisuel im hühnerposten zu gast.

martink zelebriert nächste woche mit taucher die white party im edelfettwerk, XIIX-events ( bekannt aus dem voila ) wird im juni dort eine beach-media-sports-party mit double m, sharam jey, louis osbourne und azzido da bass veranstalten.

mellow-d wird im juni im halo auflegen.

und james holden kommt endlich mal nach hamburg und bringt minimal-trance mit.


Posted by UNIT-er on May-16-2006 19:02:

Falls jemand aus Hamburg sich mal außerhalb des Trance-Genres bewegen möchte, dem sei unser Board www.electronic-beatz.net sehr ans Herz zu legen!
Seid willkommen und habt Spaß bei und mit uns; gern auch ohne Anmeldung!

UNIT-er


Posted by Hoirkman on May-16-2006 19:30:

quote:
Originally posted by Frank-HH
war nicht bald 20 Jahre DJ-ing mit Yanny, Martink & Co im Edelfett?

aber sonst, weißt doch, Hamburg sucks so much with trance!

und ist doch kein geheimnis, dass kaum einer noch bock hat, die alte drecksmucke von z.b.Arek zu hören!

Aah, welch wunderbar objektive Meinung.

quote:
Originally posted by Frank-HH
House/Techno/Elektro laufen ja noch gut, da gibt es ja andere spiezies hier (Uniter, Strandjunge etc.)...die wissen was da geht!

Ja, weiß ich. Aber das interessiert mich nunmal nicht. Habe ich doch extra geschrieben.


quote:
Originally posted by Frank-HH
Geht doch mal in eine nette house-session samstags, z.b. china lounge oder ins hello! mal was anders! trau dich mal!!!

Habe in meinem Leben oft genug House gehört und ich mag die Musik nicht.
quote:
Originally posted by Frank-HH
wenn du immer nur auf eine tranceport/jm party wartest, dann ist dein partyleben wohl vorbei!

Zumindest mein Trance-Partyleben, da könntest du Recht haben.
Aber im Somemr gibts ja noch das Boot.


Posted by Hoirkman on May-16-2006 19:32:

Re: Re: Tote Hose in Hamburg?

quote:
Originally posted by STRANDJUNGE
ich hab's aufgegeben zu versuchen euch zu überreden euch mal zu trauen was anderes zu erleben...


Lol, nett wie du mir unterstellst, dass ich noch nie etwas anderes gehört habe.
Diese Elektro-/Techno- und House-Kram liegt mir nicht, ich hörs nicht gern. Das hat weniger was mit einem beschränkten Horizont, als mit einem konsequenten Geschmack zu tun. Für mich gilt: Keine Kompromisse bei der Musik.


Posted by Hoirkman on May-16-2006 19:34:

Apropos Boot:

Wer ist am 03.06. dabei?


Posted by Frank-HH on May-16-2006 19:49:

Re: Re: Re: Tote Hose in Hamburg?

quote:
Originally posted by Hoirkman
Für mich gilt: Keine Kompromisse bei der Musik.


dann solltest du mal überlegen, wirklich deinen "ausgehorizont" nicht nur auf hamburg zu beschränken, da wirklich hier trance tot ist!


Posted by MirkoS on May-16-2006 20:11:

So looks it out!!!
Schon mal im Tunnel versucht?!

Manchmal muß ein DJ auch abtreten können und mal junge Leute ranlassen.

Das Problem ist auch wie gehabt, hausgemacht!
Keine vernünftige Lobby, keine Partys!
Die Partys leben von den Mitläufern
20%-30%Kenner der Rest geht hin, weil es gerade "IN" ist!!!


Posted by STRANDJUNGE on May-16-2006 20:23:

Re: Re: Re: Tote Hose in Hamburg?

quote:
Originally posted by Hoirkman
Lol, nett wie du mir unterstellst, dass ich noch nie etwas anderes gehört habe.
Diese Elektro-/Techno- und House-Kram liegt mir nicht, ich hörs nicht gern. Das hat weniger was mit einem beschränkten Horizont, als mit einem konsequenten Geschmack zu tun. Für mich gilt: Keine Kompromisse bei der Musik.


so was war das nicht gemeint, hätte/würde mich freuen mal den einen oder anderen gta mal in "meiner" welt zu begrüßen, einige waren ja mal mit im click ( nur frank hat's nicht geschafft... ), waagenbau oder kommen mit zum holden. bei einigen events war/bin ich mir sicher daß sie euch gefallen werden. aber verständlich, keine kompromisse. würde ja auch nicht, wenn irgendwann mal meine musik out wäre, nur noch auf blackpartys feiern gehen.


Posted by UNIT-er on May-16-2006 20:24:

Das soll jetzt nicht überheblich oder gar herablassend klingen!
Auch in unserem Land gibt es schöne gelungene Partys; u.a. 21.04. @Berlin!

Jedoch feiere ich mittlerweile lieber in Holland als in der BRD!

UNIT-er


Posted by NetX on May-16-2006 20:28:

hast du schon tickets fürs juni-boot?

mai-boot war wohl "durchwachsen", durchaus verschiedene meinungen gehört

tags drauf war noch der sundance, wir waren allerdings entenwerder


Posted by Hoirkman on May-17-2006 17:22:

quote:
Originally posted by NetX
hast du schon tickets fürs juni-boot?


Nein, ich überlege noch.
Bisher bin ich allein dort!


Posted by HHBLACKSTAR on May-17-2006 17:37:

Also man findet schon was ,wenn man etwas sucht und auch mal ein WE anders verbringen kann -grad im Sommer muss ich nicht immer in Clubs abhängen.
Am 24.5. werde ich mir entweder den Hühnerposten ,das Edelfettwerk oder auch mal das H1 ( ) geben.

Oder Alle Drei Zusammen ;-)

Ist James Holden übrigens am gleichen WE wie "25-Years of DJing" -das wäre sehr ärgerlich ,da ich mir beides geben wollte ?!

PS : Den letzten Tranceport fand ich übrigens irgendwie merkwürdig und musiklisch eher sehr unterdurchschnittlich ....


Posted by Frank-HH on May-17-2006 17:54:

quote:
Originally posted by UNIT-er

Auch in unserem Land gibt es schöne gelungene Partys; u.a. 21.04. @Berlin!


einigen wäre Reinbek auch schon zu weit weg für eine party außerhalb hamburgs!


Posted by STRANDJUNGE on May-17-2006 18:20:

quote:
Originally posted by HHBLACKSTAR
Also man findet schon was ,wenn man etwas sucht und auch mal ein WE anders verbringen kann -grad im Sommer muss ich nicht immer in Clubs abhängen.
Am 24.5. werde ich mir entweder den Hühnerposten ,das Edelfettwerk oder auch mal das H1 ( ) geben.

Oder Alle Drei Zusammen ;-)

Ist James Holden übrigens am gleichen WE wie "25-Years of DJing" -das wäre sehr ärgerlich ,da ich mir beides geben wollte ?!


james holden ist eine woche später in der stadt, 23.06. alle infos:

http://www.board.electronic-beatz.n...id=4013&forum=1

oder

http://www.tranceaddict.com/forums/...ighlight=holden

was geht am 24.05. im hühnerposten? kann nirgens was finden oder machen die was für geladene gäste?


Posted by UNIT-er on May-17-2006 18:47:

quote:
Originally posted by Frank-HH
einigen wäre Reinbek auch schon zu weit weg für eine party außerhalb hamburgs!


Leider ja!
Aber das ist wieder die alte Diskussion bzgl. der Wünsche/Erwartungen/Ansprüche usw...

Jeder hat seine Vorlieben und befriedigt diese aus seine Art und Weise; das ist auch ok so!

Ganz allgemein und nicht auf spezielle Personen gemünzt:
Ich mag nicht, dass man sich beschwert, dass nichts los zu sein scheint; dann aber nicht bereit ist, dafür auch mal weitere Wege oder andere Dinge in Kauf zu nehmen!
Aber auch das beliebt natürlich jedem persönlichen Gusto!
Wir leben ja schließlich in einem freien Land, in dem jeder tun und lassen kann, was er party-technisch möchte!

UNIT-er


Posted by HHBLACKSTAR on May-17-2006 19:48:

24.5.2006 ist da nicht im Hühnerposten Lexy & K.Paul ?!


Posted by UNIT-er on May-17-2006 19:50:

quote:
Originally posted by HHBLACKSTAR
24.5.2006 ist da nicht im Hühnerposten Lexy & K.Paul ?!


Die sind am 27.05. @HP!

UNIT-er


Posted by HHBLACKSTAR on May-17-2006 19:54:

Ok -Danke ,damit entspannt sich für mich der 24.5.2006 .
Wenn ich bei EUCH ins Forum sehe,finde ich ja auch Moquai am 19.5.2005 im EFW und noch so einige andere Veranstaltungen -also eigentlich gibts genug....

JM-Club ist doch noch in dieser "Absteige" in der Talstrasse,oder ?!


Posted by UNIT-er on May-17-2006 20:00:

quote:
Originally posted by HHBLACKSTAR
Ok -Danke ,damit entspannt sich für mich der 24.5.2006 .
Wenn ich bei EUCH ins Forum sehe,finde ich ja auch Moquai am 19.5.2005 im EFW und noch so einige andere Veranstaltungen -also eigentlich gibts genug....


Jupp!
Hamburg hat ein durchaus gutes Angebot an elektronischen Veranstaltungen - wenig guter Trance; aber nun gut - jedoch werden andere Richtungen wie Minimal, House, Hardtrance und -style sowie Techno gut bedient!

quote:
Originally posted by HHBLACKSTAR
JM-Club ist doch noch in dieser "Absteige" in der Talstrasse,oder ?!


Keine Ahnung?!
Vermute ich aber...

UNIT-er


Posted by -=X[Stalker]X=- on May-18-2006 18:13:

Re: Re: Re: Re: Tote Hose in Hamburg?

quote:
Originally posted by Frank-HH
dann solltest du mal überlegen, wirklich deinen "ausgehorizont" nicht nur auf hamburg zu beschränken, da wirklich hier trance tot ist!


Man soll es aber auch nicht nur auf Tiesto, PvD und Konsorten beschränken ^^

Bzw fin ich auch das in hamburg irgendwie momentan nichts los ist.. kann aber auch daran leigen das ich seltener weggehe ^^

Die 2 Partys auf denen ich aber war, waren reiner reinfall
Besonderes die "Airport-Party"


Posted by -=X[Stalker]X=- on May-18-2006 18:31:

quote:
Originally posted by HHBLACKSTAR
Ok -Danke ,damit entspannt sich für mich der 24.5.2006 .
Wenn ich bei EUCH ins Forum sehe,finde ich ja auch Moquai am 19.5.2005 im EFW und noch so einige andere Veranstaltungen -also eigentlich gibts genug....

JM-Club ist doch noch in dieser "Absteige" in der Talstrasse,oder ?!


Da will ich auch mal bei gelegentheit hin


Posted by Frank-HH on May-18-2006 18:35:

Re: Re: Re: Re: Re: Tote Hose in Hamburg?

quote:
Originally posted by -=X[Stalker]X=-
Man soll es aber auch nicht nur auf Tiesto, PvD und Konsorten beschränken ^^


selten so ein bullshit hier gelesen!


weiß ja, wer das schreibt!


Pages (55): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 »

Powered by: vBulletin
Copyright © 2000-2014, Jelsoft Enterprises Ltd.